Liebe:r Freund:in

Mein Anliegen ist es zu ermutigen, zu inspirieren, die weiten Länder der Kunst zu bereisen. Und während dieser Reise die eigene ganzheitliche Vielfalt zu entdecken, Kräfte zu mobilisieren und durch die Kreativität und Ausdrucksfähigkeit neue eigene Seiten zu entdecken.

Malen und kreativer Ausdruck ist für mich schöpferisches, magisches und beseeltes Selbstheilen.

Nichts macht uns so fröhlich und gelassen, so mutig und frei, so zufrieden wie der kreative Ausdruck (und damit meine ich die ganze Bandbreite des Ausdrucks wie Tanz, Malerei, Klang, Naturrituale …).

Danke, dass Du meine Seite besuchst.
Claudia Knüfer

Meine Galerien

Malerei – in Acryl und Öl

Claudia Knüfer - Malerei

Zeichnungen

Claudia Knüfer - Zeichnungen

Menschen

Portrait

Mysterie

Monochromes

Natur & Tiere

Wei wu wei

Was ist Kreativität?

Etwas zu tun, ist nicht Kreativität. Nichts zu tun, ist auch nicht Kreativität. Kreativität ist ein paradoxer Zustand des Bewusstseins und des Seins: Es ist handeln durch Nicht-Handeln, ist das, was Loa-Tse wei wu wei nennt.

Es bedeutet, dass Du etwas durch dich geschehen lässt. Es ist kein Tun, es ist ein Geschehen lassen. Es bedeutet, ein Durchlass zu werden, so dass das Ganze durch dich hindurchfließen kann. Es bedeutet, ein hohler Bambus zu werden. Kreativität ist ein paradoxer Zustand: höchste Aktivität und höchste Entspannung zugleich.

Wenn Du einen Maler oder Tänzer beobachtest, wirst Du sehen, dass er reine Aktivität ist. Im tiefen Inneren handelt Niemand, kein Handelnder: Dort ist nur Stille – dann geschieht etwas Wunderbares. Denn in jedem Menschen versteckt sich das „Göttliche“.

(Zitat: Osho / Kunst kommt nicht von Können)